AC0I7081-Hust_web.jpg

UNSERE REZEPTIDEEN
FÜR GENUSSMENSCHEN

PASTA MIT THUNFISCHSOSSE

Schwierigkeit

Kochzeit

Portionen

Sie brauchen: 

  • 4 EL Olivenöl

  • 1 kleine Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)

  • 1 Dose Thunfisch

  • 4 TL eingelegte Kapern

  • 1/2 Bund gehackte Petersilie

  • 100 ml Fleischbrühe

  • 1 Becher Sahne

  • 1/2 Zitrone

  • etwas Salz und Pfeffer 

  • 120 g geriebener Parmesan

  • 500 g Spaghetti 

So geht's: 

Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Thunfisch - abgeschüttet - und Petersilie dazugeben und zwei Minuten dünsten. Fleischbrühe und Sahne einrühren und aufkochen, evtl. mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen. Die bissfest gekochten, abgetropfte Spaghetti unterheben und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Geriebenen Parmesan darüberstreuen.

stock-photo-dish-of-pasta-with-truffle-selective-focus-close-up-233924041_edited.jpg

Guten Appetit!

UNSER TIPP DAZU

CALVA TONNO ALL'OLIO DI OLIVA

Traditioneller und frisch verarbeiteter Thunfisch, von Hand in zarte Stücke geschnitten. Durch die langsame Garung bei niedrigen Temperaturen entsteht ein würziger und fleischiger Geschmack.

PASTA MIT THUNFISCHSOSSE